Deutschland Aufschwung schwächt sich ab: “Wirtschaftsweise” fordern Reformen

Von dpa 07. November 2018 – 16:54 Uhr Berlin – Soli komplett abschaffen, langfristig Rente mit 70, Maßnahmen gegen die Wohnungsnot: Das sind wirtschaftspolitische Kernforderungen der “Wirtschaftsweisen”. Die Ökonomen sehen Deutschland auch angesichts einer eingetrübten Konjunktur vor wichtigen Weichenstellungen. In ihrem in Berlin vorgestellten Jahresgutachten senkten sie ihre Wachstumsprognosen: Für 2018 von 2,3 auf 1,6 Prozent – und für 2019 von 1,8 auf 1,5 Prozent. Berlin – Soli komplett abschaffen, langfristig Rente mit 70, Maßnahmen gegen die Wohnungsnot: Das sind wirtschaftspolitische Kernforderungen der “Wirtschaftsweisen”. Die Ökonomen sehen Deutschland auch angesichts einer eingetrübten Konjunktur vor wichtigen Weichenstellungen. In ihrem in Berlin vorgestellten ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 14

Ähnlich Nachrichten