DGAP-Adhoc: DFV Deutsche Familienversicherung AG: DFV verschiebt geplanten Börsengang (deutsch)

DFV Deutsche Familienversicherung AG verschiebt geplanten Börsengang DGAP-Ad-hoc: DFV Deutsche Familienversicherung AG / Schlagwort(e): Börsengang DFV Deutsche Familienversicherung AG verschiebt geplanten Börsengang 09.11.2018 / 16:57 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. DFV Deutsche Familienversicherung AG verschiebt geplanten Börsengang WEDER ZUR DIREKTEN NOCH INDIREKTEN VERBREITUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERGABE IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST. ES GELTEN ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 10

Ähnlich Nachrichten