E-Biker nach Kollision mit Pkw gestorben

(Symbolbild) Bild: Weihbold SEEWALCHEN. Ein 77-jähriger E-Bike-Fahrer ist am Sonntag bei der Kollision mit einem Auto in Seewalchen (Bezirk Vöcklabruck) tödlich verletzt worden. Er hatte mit seinem Zweirad die Attersee Straße (B151) überquert und war dabei von einem Pkw erfasst worden. Der Pensionist wurde noch ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck eingeliefert, erlag aber in der Nacht seinen Verletzungen, berichtete die Polizei. ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 8