Eurozone: Industrieproduktion steigt deutlich stärker als erwartet

By Finanzen.at - Nachrichten Ticker
2018.10.12. 11:05
0
(Vote: 0)

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die Industrieproduktion in der Eurozone ist im August überraschend stark gestiegen. Die Gesamtproduktion habe im Monatsvergleich um 1,0 Prozent zugelegt, teilte das Statistikamt Eurostat am Freitag in Luxemburg mit. Volkswirte hatten nur mit einem Anstieg um 0,5 Prozent gerechnet.



Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Eurozone: Industrieproduktion steigt deutlich stärker als erwartet
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
t-online.deDaimler-Konzern rechnet 2018 mit deutlich weniger Gewinnt-online.deDer Daimler-Konzern erwartet auch in Folge der Maßnahmen gegen Diesel-Fahrverbote in Städten in diesem Jahr einen geringeren Gewinn als bisher angenommen. Laut einer am Freitag veröffentlichten Gewinnwarnung rechnet das Unternehmen für 2018 ...Daimler gibt erneut Gewinnwarnung ausWirtschaftsWocheGewinnwarnung: Daimler senkt PrognoseAutomobilwocheDaimler schraubt erneut Gewinnziele für 2018
NEUE ZAHLEN - Weniger Menschen brauchen Sozialhilfe 
WDH/ROUNDUP: Zahlreiche Probleme zehren bei Daimler am Gewinn 
dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 15. bis 19.10.2018 

DIE WELTDaimler-Konzern rechnet 2018 mit deutlich weniger GewinnDIE WELTStuttgart (dpa) - Der Daimler-Konzern erwartet auch in Folge der Maßnahmen gegen Diesel-Fahrverbote in Städten in diesem Jahr einen geringeren Gewinn als bisher angenommen. Laut einer am Freitag veröffentlichten Gewinnwarnung rechnet das ...Nächste Gewinnwarnung – Daimler schockt die AktionäreHandelsblattGewinnwarnung: Daimler senkt PrognoseAutomobilwocheAlle 17
NEUE ZAHLEN - Weniger Menschen brauchen Sozialhilfe 
WDH/ROUNDUP: Zahlreiche Probleme zehren bei Daimler am Gewinn 
dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 15. bis 19.10.2018 

Jeder elfte Deutsche erhält Sozialleistungen. 2017 waren 300.000 Menschen weniger auf die staatliche Unterstützung angewiesen als 2016. Die Zahl alter Menschen, die Sozialleistungen erhalten, steigt dagegen deutlich.
Mehr als 10.000 Menschen bei der Donnerstagsdemo in Wien 
Bald macht eigene Polizei Jagd auf Sozialbetrüger 
Credit Suisse - 229.000 Millionäre in Österreich 

QuotenmeterMehr erwartet: «The Voice of Germany» startet um 4,3 Prozentpunkte schwächer ...Quotenmetervon Manuel Weis 19. Oktober 2018, 08:59 Uhr. Außerdem: Verglichen mit dem Vorjahr erwies sich «Late Night Berlin» als regelrechtes Quotengrab. Wenn heutzutage eine TV-Sendung bei einem Privatsender über 20 Prozent Marktanteil holt, dann verbietet ...Starker Auftakt! "The Voice of
E.ON SE: World Energy Day on October 22: Is Germany the European energy-saving champion? 
Fliegender «Superstar»: So stark sind Luca Hännis «Ninja»-Qualitäten - bluewin.ch 
Ninja Warrior Germany 2018: Benni Grams meistert die Vorrunde in einem Höllentempo - RTL Online 

von Jörg BernhardDie wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe fielen einen Tick besser als erwartet aus, beim Konjunkturausblick der Philadelphia Fed fiel die Überraschung sogar deutlich besser als prognostiziert aus. Während laut einer Umfrage unter Analysten ein Rückgang von 22,9 auf 20,0 Zähler erwartet worden war,...
Trotz Kusrutsch an der Wall Street: ATX und DAX überraschend stabil erwartet 
Northern Shield Continues to Improve Gold Assays and Discovers Gold in Outcrop, Shot Rock, Nova Scotia 
Süßes Gold vom Weingut Cobenzl 

INFICON Holding AG: INFICON erwartet gutes Jahresresultat 2018FinanzNachrichten.deINFICON erwartet gutes Jahresresultat 2018. Drittes Quartal mit 13.4% Umsatzwachstum auf USD 101.4 Mio. Betriebsgewinn plus 32% auf USD 20.0 Mio. Erhöhung der Guidance für 2018: Dank breit abgestützten Geschäftsfeldern erwartet INFICON mehr als ...und weitere »
KFZ-Techniker/in - Porsche Holding - Leibnitz, ST 
Verkaufsberater/in, Vollzeit - Calzedonia Wien - Calzedonia Holding Spa - Wien, W 
DGAP-PVR: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der wirtschaftliche Aufschwung in der Eurozone und insbesondere in den USA dürfte sich 2019 nach Einschätzung der Experten im Bundesverband Öffentlicher Banken (VÖB) abgeschwächt fortsetzen. In Europa nähmen jedoch die Risiken mit Blick auf Großbritannien und Italien deutlich zu.
Gehaltsreport - Finanz- und Rechnungswesen: Gehälter steigen 2019 um knapp zehn Prozent 
Elend der Sozialdemokratie: Anleitung zur Wundheilung 
Börse Frankfurt-News: Zinsabstand zu USA steigt weiter (Anleihenhandel) 

Hamburger AbendblattNetflix lockt deutlich mehr neue Abonnenten als erwartetHamburger AbendblattNetflix steckt viel Geld in Eigenproduktionen – mit Erfolg. Die Zahl der Neukunden stieg schneller als erwartet. Die Börse jubelt. Los Angeles/Bangalore. Filme und Serien im Internet anschauen, wann man will – das ist das Geschäftsmodell von Netflix.Netflix meldet überraschend viele
NEUE ZAHLEN - Weniger Menschen brauchen Sozialhilfe 
Wegen dieses Fotos! - Netflix reagiert cool auf homophobe Attacke im Netz 
Daimler-Konzern rechnet 2018 mit deutlich weniger Gewinn - t-online.de 

VELDHOVEN (Dow Jones)--ASML hat im dritten Quartal den Gewinn deutlich überproportional zum Umsatz gesteigert. Zudem meldete der Ausrüster für die Chipindustrie einen höheren Auftragseingang. Insgesamt seien die drei Monate wie erwartet verlaufen, während die operative Marge etwas über den eigenen Erwartungen liege, erklärte CEO Peter Wennink.
Daimler-Aktie tiefrot: Daimler senkt erneut Gewinnprognose für 2018 
Daimler-Aktie schmiert ab - SPIEGEL ONLINE 
Daimler senkt Prognose - Aktie unter Druck 

Create Account



Log In Your Account