Formel E - Formel E fährt 2019 in Bern: Gemeinderat segnet Rennen ab

By Motorsport-Magazin.com
2018.10.12. 10:49
3
(Vote: 0)

Die Formel E bleibt auch nach der Absage des Rennens in Zürich der Schweiz treu. Bern springt ein und gab auch das Datum für den ePrix bekannt.



Motorsport-Magazin.com - Formel E - Formel E fährt 2019 in Bern: Gemeinderat segnet Rennen ab
Ältere artikel
  • Dans les 2 dernières heures
  • Vettel hatte sich vier perfekte Rennen vorgenommen, aber schon im ersten Training eine rote Fahne nicht beachtet. Wie soll er Seriensieger Hamilton noch aufhalten? Die Formel 1 im Teamcheck.
    Formel 1 - Formel 1, USA: Reifenregel nach Regen-Farce unter Beschuss 
    Formel 1: Hamilton brilliert bei US-Auftakt 
    Formel 1 - Formel 1 für Vandoorne nicht alles: Formel E bietet Racing 

    Ältere Nachrichten
    Stoffel Vandoorne verlässt die Formel 1 2018 in Richtung Formel E. Der McLaren-Pilot wird die Königsklasse vermissen - doch schnelle Autos sind nicht alles.
    Formel 1 - Formel 1, USA: Reifenregel nach Regen-Farce unter Beschuss 
    Formel 1: Hamilton brilliert bei US-Auftakt 
    Formel 1 im Teamcheck: Wer soll Hamilton noch aufhalten? 

    Die Formel 1 2018 ist wohl am grünen Tisch entschieden worden. Sebastian Vettel kassiert drei Startplätze Strafe beim Rennen in Austin.Foto: SRDJAN SUKI/EPA-EFE/REX
    Formel 1 - Formel 1 USA, Vettel-Strafe erklärt: Alle Hintergründe 
    Formel 1 - Formel 1 Live-Ticker USA 2018: News-Überblick vom Freitag 
    Formel 1: Schwerer Rückschlag für Vettel durch Strafe 

    Bern-Boss Marc Lüthi versucht in der Schweizer National League eine Allianz für sein Problem zu bilden. Noch ist die Mehrheit gegen eine Aufweichung der rigiden Legionärsbeschränkung.
    Formstarker ZSC in Bern zu Gast - Der Landbote 
    Mann stirbt nach Unfall beim Güterbahnhof - Der Bund 
    Eishockey: Salzburg als Gruppensieger im CL-Achtelfinale 

    Motorsport-Total.comFormel 1 USA 2018: Der Freitag in der ChronologieMotorsport-Total.comAktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Schlechtwetter für das Freie Training in Austin +++ Rote Flaggen missachtet: Vettel verliert drei Startplätze! +++. Mail Forum Autor kontaktieren · 1 2 3 Nächste Seite. neueste zuerst. älteste zuerst · neueste zuerst.Motorsport: Vettels verheerender US-Auftakt: Riesenrückstand und
    Formel 1 - Formel 1, USA: Reifenregel nach Regen-Farce unter Beschuss 
    Formel 1 - Formel 1 für Vandoorne nicht alles: Formel E bietet Racing 
    Formel 1 - Formel 1 USA, Vettel-Strafe erklärt: Alle Hintergründe 

    Die kleine Chance auf den WM-Titel wird immer geringer. Im Regen von Austin handelt sich Sebastian Vettel im Training auch noch eine Strafe ein. Er wird beim Start im Rennen am Sonntag nach hinten versetzt.
    Formel 1 - Formel 1, USA: Reifenregel nach Regen-Farce unter Beschuss 
    Formel 1: Hamilton brilliert bei US-Auftakt 
    Formel 1 im Teamcheck: Wer soll Hamilton noch aufhalten? 

    Im Mai startet die "W Series" in Hockenheim. Die Meinungen über eine reine Renn-Serie gehen auseinander, auch in der Formel 1.Foto: Dan Istitene / AFP
    Formel 1 - Formel 1, USA: Reifenregel nach Regen-Farce unter Beschuss 
    Formel 1: Hamilton brilliert bei US-Auftakt 
    Formel 1 im Teamcheck: Wer soll Hamilton noch aufhalten? 

    Create Account



    Log In Your Account