Kärnten: Neue Installation im MMKK – Zurück zu wesentlichen Werten

Amt d. Kärntner Landesregierung – Symbolbild © LPD Kärnten 09 Nov 18:20 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article LH Kaiser eröffnet Ausstellung von Zenita Komad “8×10^9=1” in der Burgkapelle des MMKK – wahre Welt kontra Trugbilder – moderne Parallelwelt verursacht Sehnsucht nach spirituellen Antworten Gestern, Mittwoch, eröffnete Kulturreferent Landeshauptmann Peter Kaiser die neue Ausstellung der Klagenfurter Künstlerin Zenita Komad “8×10^9=1” in der Burgkapelle des Museum Moderner Kunst in Klagenfurt. Der Titel der Installation, die bis 20. Jänner 2019 zu sehen ist, steht symbolisch für die Menschheit. Die Künstlerin, die in Israel mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen lebt, ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 7