Landtagswahl in Bayern: Bewegte Bilder machen noch kein Kreuzchen

By FAZ.NET - Politik
2018.10.11. 11:47
5
(Vote: 0)

Warum man die Spots der CSU und AfD verwechseln kann, den SPD-Film schnell vergisst und gleich der Förster aus dem Silberwald um die Ecke kommt - Die Filmkritiker der F.A.Z. analysieren die Werbefilme der Parteien.



FAZ.NET - Politik - Landtagswahl in Bayern: Bewegte Bilder machen noch kein Kreuzchen
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Mainz (ots) - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unterhttp://www.presseportal.de/bilder - Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Hessen zeigen die heftigen Ausschläge bei der Bayern-Wahl auch Wirkung auf die Stimmungslage in Hessen. Entsprechend verbessert stehen die Grünen auch in Hessen da, während CDU und...
Das Erste, Freitag, 19. Oktober 2018, 5.30 - 9.00 Uhr Gäste im ARD-Morgenmagazin 
Serie: „Wir haben die Bayern gepackt“ - Magath: Bei Trainer-Unruhe wird Bayern nicht Meister 
Krise der Unionsparteien: Wie geht es weiter für CDU und CSU? 

Von Stefan Lange BERLIN (Dow Jones)--Nach dem Wahl-Debakel in Bayern droht der Union in Hessen kommende Woche die nächste Klatsche. Laut ZDF-Politbarometer vom Donnerstag kommt die CDU nur noch auf 26 Prozent - ein Verlust von 12 Punkten im Vergleich zur hessischen Landtagswahl 2013. Die CDU läge damit immer noch
Das Erste, Freitag, 19. Oktober 2018, 5.30 - 9.00 Uhr Gäste im ARD-Morgenmagazin 
Krise der Unionsparteien: Wie geht es weiter für CDU und CSU? 
Allg. Zeitung Mainz: Rot-Rot-Grün? / Kommentar von Reinhard Breidenbach zu Bayern und Hessen 

Nach dem desaströsen Ergebnis in Bayern steht die SPD am Scheideweg. Eine Woche vor der Landtagswahl in Hessen schätzt Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel die Lage bei den Sozialdemokraten ein.
Vor der Wahl - So tickt Hessen - Bad Karlshafen will neue Köpfe 
Mehr Wolken, aber weiterhin kaum Regen in Hessen 
Landtagswahl Hessen: Umfrage: CDU und SPD drohen herbe Verluste - FOCUS Online 

FOCUS OnlineLandtagswahl Bayern 2018: CSU-Sondierungsteam für Koalitionsverhandlungen mit ...FOCUS OnlineDie CSU hat bei der Landtagswahl in Bayern dem vorläufigen Endergebnis zufolge die absolute Mehrheit verloren, bleibt jedoch stärkste Partei. Dahinter folgen die Grünen, die SPD ist nur noch einstellig. Auch AfD, Freie Wähler und FDP ziehen in den ...Bayerns Sondierungen vor
Krise der Unionsparteien: Wie geht es weiter für CDU und CSU? 
Bei Treffen in Brüssel: Hinter verschlossenen Türen: Merkel ließt Salvini-Fan ... - FOCUS Online 
Deutschland - CSU und Freie Wähler planen Koalition in Bayern 

Die neue "WC-Strategie" der MA 48 ist streng: Ein Privater darf mit der WC-Anlage in der Wiener Opernpassage kein Geschäft machen. Das macht sie lieber selber.
SPÖ: Ein bisschen Reform und ein degradierter Kaiser 
Thyssenkrupp setzt auf Geschäft mit Treppenliften 
Merck KGaA verkauft Durchflusszytometrie-Geschäft an Luminex 

Hamburg (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und istabrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Verhandlungsexperte Adrian Brandis, CEO Brandis Negotiations in Hamburg über die Sondierungsgespräche und Koalitionsverhandlungen in Bayern und die bevorstehende Landtagswahl in Hessen
Serie: „Wir haben die Bayern gepackt“ - Magath: Bei Trainer-Unruhe wird Bayern nicht Meister 
Krise der Unionsparteien: Wie geht es weiter für CDU und CSU? 
Allg. Zeitung Mainz: Rot-Rot-Grün? / Kommentar von Reinhard Breidenbach zu Bayern und Hessen 

Bei der Landtagswahl in Bayern mussten SPD und CSU herbe Verluste hinnehmen. Aber Bayern sei nicht Hessen, betonen nun die hessischen Spitzenkandidaten Bouffier und Schäfer-Gümbel. Doch nicht alle wahlkämpfenden Parteien reagieren so.
Krise der Unionsparteien: Wie geht es weiter für CDU und CSU? 
Allg. Zeitung Mainz: Rot-Rot-Grün? / Kommentar von Reinhard Breidenbach zu Bayern und Hessen 
Vor der Wahl - So tickt Hessen - Bad Karlshafen will neue Köpfe 

FOCUS OnlineLandtagswahl Bayern 2018: Freie Wähler sehen "keine roten Linien" für ...FOCUS OnlineDie CSU hat bei der Landtagswahl in Bayern dem vorläufigen Endergebnis zufolge die absolute Mehrheit verloren, bleibt jedoch stärkste Partei. Dahinter folgen die Grünen, die SPD ist nur noch einstellig. Auch AfD, Freie Wähler und FDP ziehen in
Bei Treffen in Brüssel: Hinter verschlossenen Türen: Merkel ließt Salvini-Fan ... - FOCUS Online 
Deutschland - CSU und Freie Wähler planen Koalition in Bayern 
Kovac unter Druck: Bayern brauchen "Leidenschaft" - derStandard.at 

Weil das deutsche Bundesland Hessen in zwei Wochen wählt, dürften in Union und SPD bis dahin größere Eruptionen nach den Verlusten bei der bayerischen Landtagswahl ausbleiben. Danach dürfte auch für Kanzlerin Merkel und SPD-Chefin Nahles die Abrechnung kommen. Welche Folgen das Bayern-Erdbeben sonst noch hat.
EU-Gipfel in Brüssel - Merkel bei Asyl-Politik gegen Österreich 
Bei Treffen in Brüssel: Hinter verschlossenen Türen: Merkel ließt Salvini-Fan ... - FOCUS Online 
"Maischberger": SPD-Urgestein Dreßler fordert Rücktritt der Parteispitze - FOCUS Online 

Es bleibt nicht viel Zeit zum Verdauen. „Bayern-Beben", „GroKo-Schock" – die Superlative nach der Landtagswahl in Bayern sind grenz...Foto: Michael Sohn / AP Photo / dpa
Vor der Wahl - So tickt Hessen - Bad Karlshafen will neue Köpfe 
Mehr Wolken, aber weiterhin kaum Regen in Hessen 
Landtagswahl Hessen: Umfrage: CDU und SPD drohen herbe Verluste - FOCUS Online 

Die „Watsche“ von Bayern tut weh. Doch schon in zwei Wochen steht eine Entscheidung an, die noch größere Wirkungen haben könnte. Noch halten sie bei Union und SPD halbwegs still. Aber es brodelt.
Union und SPD rutschen in Sonntagsfrage auf schlechtesten Wert 
Serie: „Wir haben die Bayern gepackt“ - Magath: Bei Trainer-Unruhe wird Bayern nicht Meister 
Wie schon 2005 in Frankfurt - Funkel hat die Retter-Ruhe 

Create Account



Log In Your Account