Mega-Andrang auf 100-Jahre-Republik-Feier

Großer Bahnhof heute um 11 Uhr in der Staatsoper: Die Republik gedenkt ihrer Gründung genau vor 100 Jahren. Als Redner eingetragen waren neben Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Kanzler Sebastian Kurz noch Vizekanzler 
HC Strache, NR-Präsident Wolfgang Sobotka und Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl. Die große Festrede hielt 
die slowenischsprachige Autorin Maja Haderlap. “Demokratie ist die einzige Herrschaftsform, die (…) Minderheiten mit einbezieht”, so Haderlap, die für ihre Rede Standing Ovations erhält. Auch Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka mahnt: “Es braucht ein klares Auftreten gegen die Sprache des Hasses.” “Das Verbindende muss vor das Trennende gestellt werden”, fordert auch Vizekanzler Strache. Neben ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 18