Michelle Obama auf Lesetour – jeder Satz, jedes Foto, jeder Auftritt penibel geplant

Als Michelle Obama noch First Lady war und im Weißen Haus residierte, ist sie gefragt worden, wer sie gern wäre, wenn sie die Möglichkeit hätte, etwas ganz anderes zu machen. Ihre Antwort kam wie aus der Pistole geschossen: “Ich wäre gern Beyoncé.” Popstar. Globale Ikone. Das ist sie jetzt tatsächlich. Michelle LaVaughn Robinson Obama, 54 Jahre alt, die es als schwarzes Mädchen aus der South Side von Chicago bis an die Elite-Universität nach Havard geschafft hat und an der Seite ihres Mannes Barack bis nach Washington ins Weiße Haus – sie stößt jetzt in völlig neue Dimensionen vor. Mit dem ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 5

Ähnlich Nachrichten