Nachhaltigkeit – Volle Segel, volle Ladung

Besatzung anheuern, Segel setzen und in See stechen. Bei günstigem Wind liegt das Schiff nach sechswöchiger Fahrt vor der Küste Südamerikas. Dort Ladung aufnehmen, Kaffee, Kakao oder Rum. Zurück in der Alten Welt wird die Ladung gelöscht, und nächstes Jahr eine neue Fahrt! ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 11