Nahversorgung in St.Konrad gesichert

Mit Ende September hat Familie Bammer in St. Konrad den, seit Generationen bestehenden, SPAR-Markt geschlossen. Seitdem ist man bemüht, wieder ein Geschäft in die kleine Gemeinde zu bekommen. Nun hat sich in Sabine Reithmeier eine optimale Lösung gefunden. Am 14.12.2018 wird sie in St.Konrad ein zweites Nah & Frisch Geschäft eröffnen. Erfahrung hat Frau Reithmeier bereits in Kirchham/Vorchdorf gesammelt, wo sie mit ihrem Team sehr erfolgreich einen Nah & Frisch Markt betreibt. „Mir ist es wichtig, dass auch regionale Lieferanten den Weg in meine Regale finden“, so die engagierte Kauffrau. Stets ist man bemüht alle Kundenwünsche zu erfüllen, wenn etwas ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 7