NOZ: Pflege-Bevollmächtigter fordert Pflege-“Co-Piloten” für überforderte Angehörige

Osnabrück (ots) – Pflege-Bevollmächtigter fordert Pflege-“Co-Piloten” für überforderte Angehörige Westerfellhaus: Helfen, bevor Bedürftige Schaden nehmen Osnabrück. Der Pflege-Bevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, will pflegenden Angehörigen mit neuen Fachkräften helfen. “Ich schlage vor, in der sozialen Pflegeversicherung einen Pflege-,Co-Piloten’ in Form wiederholter aufsuchender Begleitung und Beratung zu verankern”, sagte Westerfellhaus der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Vorbild dafür sei “die bekannte und bewährte Beratung und Betreuung frischgebackener Eltern durch Hebammen”. Mit Blick auf den neuen Pflegereport der Barmer-Krankenkasse, wonach fast 200 000 pflegende Angehörige wegen Überlastung aufgeben wollen, sagte Westerfellhaus: “Überforderte Angehörige brauchen wirksame Entlastung, bevor Pflegebedürftige Schaden nehmen.” Ziel seines von den ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 10

Ähnlich Nachrichten