Opel bekräftigt: Alle Werke bleiben – auch Standort in Wien

Ein Jahr nach Vorstellung des Plans zur Neuausrichtung des Unternehmens bekräftigt der deutsche Autobauer Opel sein Bekenntnis zu seinen zehn Werken in Europa, darunter zu jenem in Wien-Aspern. “Opel steht weiter klar zu dem Ziel, auf Werksschließungen zu verzichten”, teilte der Hersteller in Rüsselsheim mit. In Deutschland produziert Opel am Stammsitz Rüsselsheim sowie in Eisenach und Kaiserslautern. Im Ausland gibt es je zwei Werke in England und Polen sowie je einen Standort in Spanien, Ungarn und Österreich. “Gemeinsam haben wir uns in den vergangenen zwölf Monaten neu aufgestellt”, bilanzierte Opel-Chef Michael Lohscheller. Das Management arbeite weiterhin mit voller Kraft daran, ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 11

Ähnlich Nachrichten