Retter fanden zuerst sein rad - Wanderer (74) stürzt in Allgäuer Alpen ab – tot!

By Bild
2018.10.12. 13:04
9
(Vote: 0)

Berg-Drama in den Bayrischen Alpen. Am Donnerstag ist dort ein 74-jähriger Mann bei einer Wanderung an der Höfats abgestürzt.Foto: picture alliance / imageBROKER



Bild - Retter fanden zuerst sein rad - Wanderer (74) stürzt in Allgäuer Alpen ab – tot!
Ältere artikel
  • Dans les 2 dernières heures
  • Er hatte so viel Glück! Gerade noch rechtzeitig konnten Retter einen 55-Jährigen mit seinem Sportwagen aus der Mosel holen.Foto: Steil TV
    Keine Aktien des Sportwagen-Herstellers Porsche - derStandard.at 
    Fahrer filmen sich selbst dabei 

    Ältere Nachrichten
    Ein 54-jähriger deutscher Wanderer ist am Samstag bei einer Wandertour vom Pilgerschrofen (1759 Meter) über den 12 Apostel-Grat zum Säuling (2048 Meter) bei einer Kletterstelle etwa 120 Meter über felsdurchsetztes Gelände abgestürzt. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu.
    88-jähriger Wanderer wollte sich nicht bergen lassen 
    Winter - Der Winter kommt: Am Mittwoch fällt Schnee bis auf 1.000 Meter Höhe 
    Sicherungshaken löste sich: Kletterer stürzte in den Tod 

    Heute.atSeit einer Woche vermisster Amstettner in Kärnten tot gefundenTiroler Tageszeitung OnlineReißeck (APA) - Ein seit einer Woche vermisster 38 Jahre alter Mann aus Amstetten in Niederösterreich ist am Freitagabend im Reißeckgebiet (Bezirk Spittal/Drau) von einem Jäger tot aufgefunden worden. Am Samstag ist die Leiche des Mannes geborgen ...Wanderer aus Amstetten tot
    Mord in Zell am See: 20-Jährige hätte in Prozess aussagen sollen - Tiroler Tageszeitung Online 
    Fußball: 1:1 mit zwei Verlierern - Austria, Sturm weinen Punkten nach - Tiroler Tageszeitung Online 
    Rache des Ex-Freundes: Lehrerin aus Unterricht genommen - Tiroler Tageszeitung Online 

    Create Account



    Log In Your Account