Rheinische Post: Altmaier erwägt Aus für Datteln, Uniper-Vorstand warnt

By Finanzen.at - Nachrichten Ticker
2018.10.12. 06:03
10
(Vote: 0)

Düsseldorf (ots) - In die Debatte über den Kohleausstieg kommt

Bewegung. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) soll laut

Parlaments- und Branchenkreisen die kurzfristige Abschaltung von

Braunkohle-Kraftwerks-Kapazitäten in Höhe von fünf Gigawatt ins

Gespräch gebracht haben. Zusätzlich könne nach seinen Vorstellungen

auf einen...



Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Rheinische Post: Altmaier erwägt Aus für Datteln, Uniper-Vorstand warnt
Ältere artikel
  • Nouveau En 40 dernières minutes
  • BERLIN (dpa-AFX) - Im Mittelstand gibt es Kritik an Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). Das "Handelsblatt" (Dienstag) berichtete am Dienstag über ein Papier des Mittelstandsausschusses des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) mit der Überschrift "Enttäuschung über ausbleibende Mittelstandsstrategie". Darin heiße es unter anderem,...
    Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik Minister Willingmann kritisiert Trödelei beim Zuwanderungsgesetz 

    Ältere Nachrichten
    Düsseldorf (ots) - Ein harter Brexit hätte gravierende Folgen für NRW. Wenn sämtlicher Handel mit Großbritannien über Nacht enden würde, wären 5,3 Prozent oder 36,7 Milliarden Euro der Wirtschaftsleistung des Bundeslandes betroffen. Dies geht aus einer Studie der Universität Magdeburg im Auftrag der deutschen Grünen im Europäischen...
    Götze trifft und führt Dortmund zum Sieg - t-online.de 
    Rheinische Post: Barley fordert Union zu Ende der Streitigkeiten in der Koalition auf 
    Rheinische Post: Klöckner-Ministerium will auffällige Wölfe töten lassen - Verärgerung über Svenja Schulze 

    Düsseldorf (ots) - Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat die Unionsparteien dazu aufgefordert, ihre Streitigkeiten in der großen Koalition beizulegen. "Diese Regierung leistet gute Arbeit", sagte Barley der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Dienstag). Sei es mit einem Gute-Kita-Gesetz, mehr Rechten für...
    Nach Wahldebakel in Bayern: CSU stellt Weichen für Koalition mit Freien Wählern 
    NOZ: Unions-Fraktionsvize Linnemann fordert Ende des "Hickhacks" 
    Rheinische Post: Klöckner-Ministerium will auffällige Wölfe töten lassen - Verärgerung über Svenja Schulze 

    Düsseldorf (ots) - Die Bundeswehr hat seit 2008 fast 200 Angehörige als Rechtsextremisten entlarvt und fast alle entlassen. Wie die Düsseldorfer "Rheinische Post" (Dienstag) unter Berufung auf eine Aufstellung des Verteidigungsministeriums weiter berichtet, stammten 170 der 199 Personen mit...
    Jemens Präsident entließ Premier wegen Hungersnot - ORF.at 
    Jemen - Jemens Präsident entließ Premier 
    Rheinische Post: Barley fordert Union zu Ende der Streitigkeiten in der Koalition auf 

    DIE WELTUS-Medien: Saudiarabien erwägt, Tod Khashoggis einzuräumenTages-Anzeiger OnlineUS-Präsident Donald Trump wird am Flughafen in Ohio zum Fall Kashoggi befragt. (12. Oktober 2018) Bild: Evan Vucci/Keystone (12 Bilder). Artikel zur Bildstrecke Trump droht Saudiarabien «schwere Strafe» an. Alle Bildstrecken. 15.10.2018 Update folgt.Der Fall Khashoggi – eine Chronologie der EreignisseNeue Zürcher ZeitungUS-Medien:
    Ruth Humbel will nicht Bundesrätin werden - Tages-Anzeiger Online 
    Fall Khashoggi: Warum Trump nun "schurkenhafte Killer" verantwortlich macht 
    Bericht: Khashoggi sollte entführt, aber nicht getötet werden - Tages-Anzeiger Online 

    Düsseldorf (ots) - Die Wahl in Bayern löste ein politisches Erdbeben aus. Mehr als zehn Prozentpunkte verloren CSU und SPD. Und dennoch sieht es am Tag eins nach dem Debakel so aus, als würden CSU,CDU und SPD am liebsten so weitermachen wie bisher. CSU-Chef Seehoferklebt förmlich an seinen Ämtern. Ministerpräsident
    Rheinische Post: Studie: Brexit trifft NRW härter als den Bund 
    Rheinische Post: Barley fordert Union zu Ende der Streitigkeiten in der Koalition auf 
    Rheinische Post: Bundeswehr entließ fast 200 Rechtsextremisten 

    derStandard.atCSU-Vorstand einstimmig für Söder als MinisterpräsidentderStandard.atAigner soll Landtagspräsidentin werden und Kreuzer Fraktionschef bleiben. Koalition zwischen CSU und Freien Wählern kündigt sich an. München – Der CSU-Vorstand hat Ministerpräsident Markus Söder trotz der erheblichen Verluste bei der Landtagswahl ...Das bayerische Männerduo bleibt sich treuDiePresse.comBayern-Wahl: Koalition um Eindruck von Stabilität bemühtKleine ZeitungLandtagswahl Bayern
    Rheinische Post: Kommentar: Die Versuchung des Weiter-so 
    Zorn und Zärtlichkeit 
    Hinter Söder: Kommt Zeit, kommt Tat 

    DGAP-Ad-hoc: LEIFHEIT Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie/GewinnwarnungLeifheit Aktiengesellschaft: Aufsichtsrat beruft Vorstandsvorsitzenden Thomas Radke mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand ab 15.10.2018 / 14:02 CET/CESTVeröffentlichung...
    WHO beruft Ebola-Krisenausschuss ein - n-tv NACHRICHTEN 
    DGAP-Adhoc: voxeljet AG Approves Capital Increase of up to EUR1.1 million 
    DGAP-Adhoc: voxeljet AG beschließt Barkapitalerhöhung von bis zu EUR 1,1 Millionen 

    Düsseldorf (ots) - Der frühere CSU-Spitzenkandidat Peter Ramsauer erwartet personelle Überlegungen nach dem Wahldebakel vom Sonntag in Bayern. "Eine Führungsdebatte wird sich gar nicht vermeiden lassen", sagte Ramsauer der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Montag). Die Landtagswahlen hätten ein "verheerendes Ergebnis...
    Nach Wahldebakel in Bayern: CSU stellt Weichen für Koalition mit Freien Wählern 
    Rheinische Post: Barley fordert Union zu Ende der Streitigkeiten in der Koalition auf 
    Rheinische Post: Bundeswehr entließ fast 200 Rechtsextremisten 

    Düsseldorf (ots) - Juso-Chef Kevin Kühnert hat Union und SPD auf Bundesebene davor gewarnt, nach den Landtagswahlen in Bayern zum Tagesgeschäft zurückzukehren: "Wer glaubt, nach diesen Landtagswahlenzum sogenannten Tagesgeschäft übergehen zu können, begeht einen folgenschweren Fehler", sagte Kühnert der Düsseldorfer...
    Volkswagen-Chef bezweifelt, dass deutsche Autos weiter zur Weltspitze gehören 
    Kommentar zur Wahl in Bayern: Flucht vor der SPD 
    Nach Wahldebakel in Bayern: CSU stellt Weichen für Koalition mit Freien Wählern 

    Düsseldorf (ots) - Der deutsche Maschinenbau leidet einer Branchenstudie zufolge an einem ernsten Produktivitätsproblem. Danachhat die Arbeitsproduktivität der Branche laut einer neuen Studie des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) und des Karlsruher Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung (ISI),...
    Rheinische Post: Studie: Brexit trifft NRW härter als den Bund 
    Rheinische Post: Barley fordert Union zu Ende der Streitigkeiten in der Koalition auf 
    Rheinische Post: Bundeswehr entließ fast 200 Rechtsextremisten 

    Düsseldorf (ots) - Weil der Billigflieger Ryanair am Flughafen Weeze seine Flotte von fünf auf drei Flugzeuge verkleinert, prüft er,für einen Teil der Stewardessen und Stewards unbezahlten Urlaub einzuführen. Dies erklärte das Unternehmen gegenüber der Düsseldorfer"Rheinischen Post" (Samstag). So wolle man den Abbau von Stellen...
    Rheinische Post: Barley fordert Union zu Ende der Streitigkeiten in der Koalition auf 
    Rheinische Post: Bundeswehr entließ fast 200 Rechtsextremisten 
    Rheinische Post: Ramsauer erwartet CSU-Führungsdebatte nach Wahldebakel 

    Düsseldorf (ots) - NRW-Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner sieht bei der Europa-Wahl im kommenden Mai die Zukunft der Europäischen Union in Gefahr. Holthoff-Pförtner sagte der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag): "Es besteht die konkrete Gefahr, dass bei der Europawahl rechtspopulistische und europafeindliche...
    Rheinische Post: Studie: Brexit trifft NRW härter als den Bund 
    Rheinische Post: Barley fordert Union zu Ende der Streitigkeiten in der Koalition auf 
    Rheinische Post: Bundeswehr entließ fast 200 Rechtsextremisten 

    Düsseldorf (ots) - CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat in der Debatte um vorgeburtliche Untersuchungenauf Down-Syndrom vor falschen politischen Signalen gewarnt. "Je leichter zugänglich und handhabbar ein Test ist, umso niederschwelliger und intensiver muss eine Beratung und Begleitung der Eltern während und nach dem...
    Wie das Leben eines Kindes mit Rett-Syndrom ist 
    Rheinische Post: Barley fordert Union zu Ende der Streitigkeiten in der Koalition auf 
    Rheinische Post: Klöckner-Ministerium will auffällige Wölfe töten lassen - Verärgerung über Svenja Schulze 

    Create Account



    Log In Your Account