Überraschender Chefwechsel bei Diskonter Hofer

Die österreichische Aldi Süd-Tochter bekommt mit 1. Dezember einen neuen Chef. Horst Leitner (52) löst Günther Helm (39) ab, der sich neuen unternehmerischen Herausforderungen stellt. Helm war 15 Jahre für Aldi Süd/Hofer tätig. Er verlasse das Unternehmen im besten Einvernehmen. Diese sehr persönliche Entscheidung sei mit dem Unternehmen, welches diesen Schritt sehr bedauert, eng abgestimmt, heißt es in einer Aussendung.  Helm verantwortete maßgeblich die strategische Ausrichtung der Hofer-Gruppe, zuletzt auch den erfolgreichen Einstieg in den italienischen Markt. Auch die Weiterentwicklung des internationalen Einkaufes der gesamten Unternehmensgruppe Aldi Süd/Hofer wurde unter seiner Führung entscheidend vorangetrieben. Der neue Hofer-Chef Leitner begann seine ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 31

Ähnlich Nachrichten