Van der Bellen: ‘Spionage ist inakzeptabel’

Im Interview mit der Tageszeitung ÖSTERREICH (Samstagsausgabe) verurteilt Bundespräsident Alexander van der Bellen den heute bekannt gewordenen Spionagefall. Van der Bellen: “Spionage ist inakzeptabel. Der Fall gehört natürlich lückenlos aufgeklärt.” Van der Bellen erneuert in dem Interview seine Kritik am Entschluss der Regierung, den Migrationspakt der UNO nicht zu unterzeichnen: “Österreich ist als exportorientiertes Land darauf angewiesen, größte Aufmerksamkeit auf unser Ansehen in der Welt zu legen, und den ausgezeichneten Ruf der österreichischen Diplomatie, auch in schwierigen Fragen Konsens zu erzielen, zu erhalten. Da haben wir ein großes Kapital angehäuft in all den Jahren – wir sollten alles daran setzen, ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 10

Ähnlich Nachrichten