Vermisste Jennifer S. (21): Zwei Hausdurchsuchungen

Die Polizei lässt in der mysteriösen Causa rund um Jennifer S. nichts unversucht. Jetzt kam es im Raum Schrems erneut zu zwei Hausdurchsuchungen, die mittlerweile zweite Hausdurchsuchung beim Ex-Freund. Auch das Haus einer Verwandten (Anm.: mittlerweile verstorben) wurde durchsucht. Die Ermittler durchsuchten laut “Kurier” Hohlräume, Keller, Dachboden ganz genau. Der Verdacht: Die Leiche von S. könnte hier versteckt sein. Gefunden wurde nichts, Handy und PC des jungen Mannes wurden beschlagnahmt, die Daten werden jetzt ausgewertet. Auch Jennifers Mutter wurde aktiv, sucht mit Freiwilligen Waldstücke in NÖ ab. Eine neue Spur dürfte es aber nicht geben. Wie berichtet, war Jennifer S. ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 16

Ähnlich Nachrichten