Villach: Mehrere Personen flüchten nach Unfall aus PKW - Fahrer (25) verletzt

By Regionews.at
2018.10.12. 10:14
4
(Vote: 0)



Regionews.at - Villach: Mehrere Personen flüchten nach Unfall aus PKW - Fahrer (25) verletzt
Ältere artikel
  • Nouveau En dernière demi-heure
  • t-online.deVW-Musterfeststellungsklage – Schadenersatz für Zehntausende Diesel-Fahrer?t-online.deRund 2,5 Millionen Autos hatte der Konzern im Zuge der Diesel-Affäre zurückgerufen. Die Besitzer können sich nun der Musterfeststellungsklage des Bundesverbands der Verbraucherzentralen anschließen. Es könnten mehrere Zehntausend ...Anwälte rechnen mit Zehntausenden Klägern gegen VWSPIEGEL ONLINEKlagen Zehntausende gegen VW?FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungSchadenersatz für Zehntausende Dieselfahrer?:
    Zwangs-Pause für schwangere Meghan - BLICK.CH 
    Musterfeststellungsklage: Klagen Zehntausende gegen VW? 
    Anwälte rechnen mit hoher Teilnehmerzahl für VW-Klage - Neue Zürcher Zeitung 

  • Dans les 2 dernières heures
  • Ältere Nachrichten
    Sonntagnachmittag, 21. Oktober 2018, löste sich ein Anhänger von einer landwirtschaftlichen Wirtschaftsfuhre und kollidierte mit einem PKW und einer Hausmauer. Zwei Personen wurden leicht verletzt.
    Tonnenschwerer Anhänger touchiert Auto und kracht in Haus 
    SalzburgStadt: Auto kracht in Gegenverkehr 
    Niedrige Fluss-Pegelstände in Deutschland werden für Firmen teuer 

    Wiesbaden (ots) - Im Jahr 2017 kamen auf Deutschlands Straßen 10 Menschen bei Wildunfällen ums Leben. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurden bei Wildunfällen außerdem 606 Personen schwer- und 2 308 Personen leicht verletzt. Die meisten der insgesamt 2 551 Wildunfälle mit Personenschaden gab es...
    Rheinische Post: Rentenversicherung: Altersrenten stiegen seit 2007 um 22 Prozent 
    ÖAMTC: Herbst ist Hochsaison für Nebelunfälle 
    Launched: Taxand Global Guide to M&A Tax – Österreich-Part von LeitnerLeitner 

    regionews.atZell/Koschuta: Vier Bergsteiger aus Klettersteig gerettetregionews.atGestern stiegen zwei Frauen im Alter von 22 und 25 Jahren aus dem Bezirk Klagenfurt-Land, entsprechend ausgerüstet, über den Klettersteig auf den Lärchenturm in der Koschutta, Gemeinde Zell/Pfarre auf. Nachdem sie den Gipfel erreicht hatten, setzte ...Bergrettung Ferlach half vier Personen in der Koschutameinbezirk.atKoschuta: Vier Personen
    Mord in Zell am See: 20-Jährige hätte in Prozess aussagen sollen - Tiroler Tageszeitung Online 
    Polen vom Matterhorn-Gipfel gerettet - BLICK.CH 
    Mord in Zell am See: Verbindungen zu Drogen-Szene? - SALZBURG24 

    nachrichten.atSchwerer Unfall sorgte für Stau auf A21ORF.atGegen 7.00 Uhr ereignete sich der Unfall nach Angaben des ÖAMTC zwischen Gießhübl und Brunn am Gebirge in Fahrtrichtung Wien. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einer Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Pkw-Lenker.Schwerer Unfall sorgt für Mega-Stau vor Wienoe24.atAlle 4 Artikel »
    Schwerer Hagelsturm in Rom - ZDFheute 
    Gießhübl, Brunn - Schwerer Unfall sorgte für Stau auf A21 
    In Hessen - Junge (5) stirbt bei schwerem Unfall auf der A5 

    Eigentlich hatten den Notruf zwei Frauen abgesetzt - auf dem Weg nach unten entdeckten die Bergretter noch zwei weitere Personen, die ebenfalls feststeckten.
    Zell/Koschuta: Vier Bergsteiger aus Klettersteig gerettet 
    Zell/Koschuta: Vier Bergsteiger aus Klettersteig gerettet - regionews.at 
    Therapiepferd "Flaxi" aus Fluss gerettet 

    50 Schaulustige beleidigen und behindern die Einsatzkräfte nach einem Unfall in Bottrop. Die Polizei muss für Verstärkung sorgen. Zwei der drei Opfer sind schwer verletzt.
    Mopedlenker (15) ringt nach Unfall mit dem Tod - Heute.at 

    Ankick für neuen Trendsport in Villach: Am Wasenboden wird jeden Samstag "Flag Football" gespielt. Die Sportart spielt sich ähnlich wie American Football.
    Gemeindereferent verlangt von Kärntens Kommunen "völlig neues Denken" 

    Schock für eine Joggerin im Mühlviertel: Ein im Gebüsch lauernder Mann packte die 29-Jährige an den Knöcheln, brachte sie zu Sturz, zog ihr den Laufschuh aus! Glücklicherweise konnte sie flüchten, die Fahndung nach dem Mann läuft.
    Lehrerin wegen Inhalt von Sex-Tagebuch aus Unterricht genommen - nachrichten.at 
    Frau (20) in Zell am See getötet: Täter flüchtig - Krone.at 
    20-Jährige in Zell am See getötet: Täter immer noch auf der Flucht - Tiroler Tageszeitung Online 

    Create Account



    Log In Your Account