Warum der aktuelle Einbruch (noch) kein Drama ist

Korrektur oder Bärenmarkt?: Warum der aktuelle Einbruch (noch) kein Drama ist Danke für Ihre Bewertung! 0 Viele Experten erwarten nun den großen Crash. Bislang allerdings bewegt sich der Kursrückgang noch im Rahmen einer durchschnittlichen Korrektur. Und es spricht auch einiges dagegen, dass es noch viel schlimmer an den Märkten zugeht. Das Aufatmen an den Aktienmärkten ist spürbar. Medienberichten zufolge lässt US-Präsident Donald Trump ein Abkommen mit der Volksrepublik China ausarbeiten – das honorieren die Investoren mit steigenden Kursen. Dennoch dürften sich viele Anleger die Frage stellen, ob dies bereits ausreicht, um weitere fallenden Notierungen abzuwenden. Zwar dürften sich dadurch die ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 9