WhatsApp löscht am Montag alle deine Daten

In wenigen Tagen wird WhatsApp alle bei Google Drive gespeicherten Backups der Chats löschen. UT24 erklärt Ihnen, wie Sie verhindern, dass alle Ihre Daten verschwinden. Der 12. November 2018 wird für Android-Nutzer von WhatsApp einige böse Überraschungen mit sich bringen. So werden ab Montag Chat-Backups des Messengerdienstes nicht mehr auf das Google-Drive-Speicherkontingent angerechnet. Gleichzeitig werden alle Backups, die länger als ein Jahr nicht aktualisiert wurden, automatisch aus dem Speicher bei Google Drive gelöscht. Um den endgültigen Verlust seiner Daten zu vermeiden, empfiehlt WhatsApp, die eigenen Daten spätestens an diesem Wochenende manuell zu sichern. Wie das geht, wird nachfolgend erklärt: Um ...

Gepostet in der Kategorie Technik (Anzahl der ansichten:) 8

Ähnlich Nachrichten