Zell am Ziller: Betrunkener 17-Jähriger stürzt vom Balkon

Foto: Alkohol Feiern / Symbolbild 05 Nov 07:16 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article Am 04.11.2018 fand in Zell am Ziller eine Geburtstagparty unter Schülern statt. Gegen 23:10 Uhr setzte sich ein stark alkoholisierter 17-jähriger Österreicher rückwärts auf das Balkongeländer der Wohnung im ersten Stock des Gebäudes. Als der junge Mann wieder in die Wohnung zurückkehren wollte, verlor er das Gleichgewicht und stürzte rücklings aus einer Höhe von ca. 3,5 Metern ab. Er wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Bezirkskrankenhaus Schwaz gebracht und stationär aufgenommen. Quelle: LPD Tirol ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten